Montag, 22 Jul 2019


Podiumsdiskussion: Diversität in der Europäischen Union - Testfall Roma in Europa

Aus Anlass der Österreichischen Ratspräsidentschaft veranstaltet Romano Centro gemeinsam mit ERGO
Network (European Roma Grassroots Organisations) und dem Haus der Europäischen Union in Wien
eine Podiumsdiskussion zum Thema
Diversität in der Europäischen Union - Testfall Roma in Europa

Donnerstag, 8. November 2018, 18.30 Uhr
Haus der Europäischen Union, Wipplingerstraße 35, 1010 Wien

Begrüßung
Georg Pfeifer, Leiter des Verbindungsbüros des Europäischen Parlaments in Österreich
Rabie Perić-Jasar und Mirjam Karoly, Romano Centro

Diskutant*innen
Gabriela Hrabanova, Direktorin ERGO
Network (Brüssel)
Sheena Keller, Wissenschaftliche Mitarbeiterin, FRA (Agentur der EU für Grundrechte)
Ciprian Necula, Aktivist, Soziologe, Rumänien
Péter Niedermüller, Abgeordneter zum
EU-Parlament (Demokratikus Koalíció, Ungarn)
Dijana Pavlović, Aktivistin, Italien
Alfiaz Vaiya, Koordinator ARDI (Arbeitsgruppe Antirassismus und Diversität, Europäisches Parlament)

Simultanübersetzung Deutsch-Englisch

Um Anmeldung wird gebeten: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

Roma sind die größte Minderheit Europas.

Weiterlesen...
 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 1 von 16