Sonntag, 18 Aug 2019

Demnächst...

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Newsletter abonieren

 Hofmannsthalgasse 2
 Lokal 2
 1030 Wien
 Österreich
 
 Tel: +43-1-749 63 36
 Fax: +43-1-749 63 36/11
  Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.  
 
 Gute Beratung braucht Zeit!


Um die Qualität der Beratung zu gewährleisten, bitten wir dringend um telefonische Terminvereinbarung bei Ljiljana Marinkovic: 749 63 36 15 (Mo-Fr 09 - 15 Uhr).


Stellenausschreibung Leitung Finanz

Romano Centro ist ein dynamischer Verein, indem sich Roma und Nicht-Roma seit über 25 Jahren für Kulturarbeit, die Verbesserung der Lebensbedingungen von Roma und gegen Diskriminierung und Rassismus einsetzen. Schwerpunkte der Tätigkeit sind Bildung und Kulturarbeit, Vermittlung zum interkulturellen Dialog und Abbau von Vorurteilen und Antiziganismus. Romano Centro steht Roma und Nicht-Roma offen, die sich für eine tolerante Gesellschaft und gleiche Rechte und Chancen für alle Menschen einsetzen möchten. 

 

Ihre Aufgaben 

Sie verantworten die Abwicklung der Budgetentwicklung und Abrechnungen in direkter Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung  
Sie unterstützen Antragstellung an Ministerien, Fördergeber 
*Sie sind im Team Ansprechpartner/in für Ministerien, Fördergeber, Prüfungsbehörden (einschließlich ESF-Abwicklung), Steuerberater/in, Lohnverrechner/in, etc. 
Sie sind verantwortlich für laufendes Controlling (Wirtschaftsstand, Quartalsüberblick, Abrechnungsevidenz) 
*Sie leiten und optimieren die relevanten Prozesse des Rechnungswesens im Team (Anleitung der Sekretär/in, Administration/Buchhalter/in, Projektmitarbeiter/innen)

 

Ihr Profil  

*Sie haben mehrjährige Buchhaltungspraxis, (optimal) bei einem Verein und Erfahrung in der Abrechnung von Bundessubventionen.  
Sie haben Erfahrung mit der Abwicklung/Abrechnung von ESF-Projekten 
*Sie verfügen über die notwendigen EDV-Kenntnisse und gute Kommunikation
*Sie sind organisatorisch stark, flexibel und bringen Initiativen und unternehmerisches Denken ein. 
*Sie haben Freude am teamorientierten Arbeiten und sich in einem diversen Team einzubringen 
*Sie verfügen über Englischkenntnisse (erwünscht)
*Sie haben Erfahrung im NGO Bereich (erwünscht)

 

Wir bieten Ihnen eine interessante Position in einem dynamischen Team für 10-15 Stunden, ab sofort befristet bis 31. Dezember 2019 (mögliche Verlängerung). 

Wenn Sie Interesse haben, unsere Zukunft mitzugestalten, dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen - unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung – bis spätestens 18. August per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.  

Link zum PDF