Mittwoch, 30 Jul 2014
News
2. August: Gedenken der Jugend an den Völkermord
1.000 junge EuropäerInnen gedenken dem 70. Jahrestag der Auflösung des "Zigeunerfamilienlagers" in Auschwitz-Birkenau - Romano Centro nimmt mit 40 Jugendlichen teil

Am 2. August dieses Jahres findet der 70. Jahrestag des Genozids an den europäischen Roma und Sinti statt. Im Jahre 1944 wurden an diesem Tag 2.897 Männer, Frauen und Kinder in den Gaskammern des Konzentrationslagers Auschwitz-Birkenau vergast. Um der Vergangenheit zu gedenken und eine Zukunft zu sichern, in der die Rechte und Würde der Roma respektiert werden, veranstaltet die internationale Roma-Jugend-Organisation ternYpe gemeinsam mit ihren Partnern, eine Konferenz und ein Jugendtreffen für 1.000 Menschen aus 25 Ländern.
Die Roma Genocide Remembrance Initiative (Initiative zum Gedenken an den Genozid an den Roma) soll die bislang größte Gedenkveranstaltung sein, die jemals stattgefunden hat. Durch Zusammenbringen junger AktivistInnen, ziviler Organisationen, sowie Entscheidungsträgern hofft Karolina Mirga, Geschäftsführerin von ternYpe, die Gesellschaft auf den gegenwärtigen Rassismus, Hassparolen und Extremismus in Europa aufmerksam machen zu können: „70 Jahre sind seit den tragischen Ereignissen des 2. August vergangen, trotzdem begegnen Roma bis heute täglich Gewalttaten, Verfolgung und Entmenschlichung. Durch die Ablehnung und Missachtung der Vergangenheit erlauben wir das Auftreten einer ähnlichen Rhetorik in der Gegenwart. Aus diesem Grund setzt sich ternYpe für die offizielle, internationale Anerkennung des Roma-Genozids ein. Wir treten für die Würde der Roma ein.“
Weiterlesen...
 
Anmeldung Lernhilfe 2014/2015
Die Anmeldung für die Lernhilfe im kommenden Schuljahr ist ab sofort möglich. Bitte vereinbaren Sie einen Termin für das Anmeldegespräch (01 7496336 15) und bringen Sie Ihre Kinder und deren aktuelle Zeugnisse mit.
 
Romano Centro im Sommer

Wir haben von 30.07. bis zum 04.08. geschlossen.

Sollten Sie im Sommer ein Anliegen haben oder vorbeikommen wollen, bitten wir sie jedenfalls um vorige telefonische Terminvereinbarung unter 01 7496336 15. 

 
HARRI STOJKA INDIA EXPRESS Konzerte
07.07.2014 – Wien, Arkadenhof/Rathaus, Jazzfest Wien
13.07.2014 – bei Ternitz, Schloss Stixenstein
20.07.2014 – Stuttgart, Sommerfestival der Kulturen
29.07.2014 – Velden, Casineum
30.07.2014 – Innsbruck, Treibhaus
02.08.2014 – Bildein Festivalgelände, Güssinger Kultursommer
03.08.2014 - Nürnberg, Bardentreffen

 
Ceija Stojka Ausstellung in Berlin

In Berlin wird diesen Sommer eine dreiteilige Ausstellung der Werke von Ceija Stojka gezeigt:

„Sogar der Tod hat Angst vor Auschwitz“ - Der graphische Zyklus

Weiterlesen...
 
« StartZurück123456789WeiterEnde »

Seite 1 von 9