Tuesday, 10 Dec 2019
News
Jahresbericht Romano Centro 2018
There are no translations available.

LINK zum Jahresbericht 2018
 
Romana šibaki paramičengi kafana - Roma-Erzählcafé
There are no translations available.

Romana šibaki paramičengi kafana

Roma taj Romnja katar diferentni generacije keren svato pa pesko trajo, vorbin pa kodo, sar nakhle pesko trajo ži akana taj den anglal pa pušimata anda publikumo. E tema kam avel maškar aver „o pušipe pa identeto “, „so si romani tradicija“; so taj sar šaj taj trubul te arakhel pe katar e purani tradicija ande adjesutni vrjama?


E tema: Šel gava, šel adetura!

  • Katar avile tumare purane dji kaj tumaro gav, dji kaj tumaro foro?
  • Saje čhiba del pe svato an tumaro gav/foro?
  • So djanen katar tumare Řomengi historija, katar tumaro gav/foro?
  • Sar si e Řomengi veza e gadjencar an tumaro gav/foro?
  • Sas e Romengi veza e gadjencar angleder po lačhi ili akana?
  • So isi romani kultura?
  • So mislin tume pala amari řomani kultura, saji razlika si katar e gadjengi kultura?
  • So našadam katar amari purani romani kultura?
  • So mislin, so ka ačhol katar e romani kultura an budućnosto?

Vorbin e Darija Marinković, o Ismet Krasnići, o Ratko Perić, o Georgi Stoilov, o Jasin Musa, o David Mustafa


Paraštuj, 22. novembro 2019, ka l’ 18 časura ando Romano Centro, Hofmannsthalgasse 2, 1030 Wien


E Romana šibaki paramičengi kafava prezentiril taj inkerel e Rabie Perić. E diskusija inkerdol pe romani šib. Ako trubul i pi njamcicko šib ka prevedil pe.


Roma-Erzählcafé

Angehörige verschiedener Generationen der Roma-Communities erzählen aus ihren Leben, teilen ihre Erfahrungen und stellen sich den Fragen der anderen. Es geht um Identitäten, um die Frage, was Roma-Tradition ist, was davon heute wie gelebt werden kann und soll.


Diesmal ist das Thema: Hundert Dörfer, hundert Bräuche!

  • Woher kamen eure Roma in euer Dorf, in eure Stadt?
  • Welche Sprachen werden in eurem Dorf/eurer Stadt gesprochen?
  • Was wisst ihr über die Geschichte eurer Roma in eurem Dorf/eurer Stadt?
  • Wie ist die Beziehung der Roma mit den Gadje in eurem Dorf/eurer Stadt?
  • War die Beziehung der Roma mit den Gadje früher besser oder ist sie es jetzt?
  • Was ist Romakultur?
  • Was denkt ihr über die Romakultur, was ist ihr Unterschied zu Kultur der Gadje?
  • Was haben wir von der alten Romakultur verloren?
  • Was denkt ihr, wie wird die Romakultur in der Zukunft aussehen?

Sprecherinnen: Darija Marinković, Ismet Krasnići, Ratko Perić, Georgi Stoilov, Jasin Musa, David Mustafa


am Freitag, 22.November 2019, 18 Uhr im Romano Centro, Hofmannsthalgasse 2 / Lokal 2, 1030 Wien


Das Roma-Erzählcafé wird von Rabie Perić kuratiert und organisiert. Die Gespräche finden in Romanes statt. Bei Bedarf wird in Deutsch übersetzt.

Gefördert von Wien Kultur.

 
Podiumsdiskussion: Diversität in der Europäischen Union - Testfall Roma in Europa
There are no translations available.

Aus Anlass der Österreichischen Ratspräsidentschaft veranstaltet Romano Centro gemeinsam mit ERGO
Network (European Roma Grassroots Organisations) und dem Haus der Europäischen Union in Wien
eine Podiumsdiskussion zum Thema
Diversität in der Europäischen Union - Testfall Roma in Europa

Donnerstag, 8. November 2018, 18.30 Uhr
Haus der Europäischen Union, Wipplingerstraße 35, 1010 Wien

Begrüßung
Georg Pfeifer, Leiter des Verbindungsbüros des Europäischen Parlaments in Österreich
Rabie Perić-Jasar und Mirjam Karoly, Romano Centro

Diskutant*innen
Gabriela Hrabanova, Direktorin ERGO
Network (Brüssel)
Sheena Keller, Wissenschaftliche Mitarbeiterin, FRA (Agentur der EU für Grundrechte)
Ciprian Necula, Aktivist, Soziologe, Rumänien
Péter Niedermüller, Abgeordneter zum
EU-Parlament (Demokratikus Koalíció, Ungarn)
Dijana Pavlović, Aktivistin, Italien
Alfiaz Vaiya, Koordinator ARDI (Arbeitsgruppe Antirassismus und Diversität, Europäisches Parlament)

Simultanübersetzung Deutsch-Englisch

Um Anmeldung wird gebeten: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it

Roma sind die größte Minderheit Europas.

Read more...
 
Zeitschrift Romano Centro bestellen
There are no translations available.

Wir senden Ihnen die Zeitschrift Romano Centro sowie den Antiziganismusbericht gerne kostenlos zu.

Bitte schicken Sie uns dazu Ihre Adresse und Ihre Einwilligung bezüglich Datenschutz.
 
 
 
 
Verein Exil: Workshops für Schulklassen
There are no translations available.

roma–holocaust-education und zeitzeugInnenprojekt 2018
„träume ich, dass ich lebe?!“
in erinnerung an die romakünstlerin und auschwitz-überlebende CEIJA STOJKA
7 workshops für schulklassen ab der 8. schulstufe im herbst 2018

workshoptermine herbst 2018
mo.15.10., mo. 22.10., mo.29.10., mi.21.11., fr. 30.11., mi. 5.12., mo. 10.12. 2018
zeit: jeweils 10 bis 13 uhr 30
ort: amerlinghaus, stiftgasse 8, 1070 wien, 1. stock, galerie

workshopprogramm:

Read more...
 
« StartPrev12345678910NextEnd »

Page 1 of 16