Samstag, 24 Feb 2018

EMail Drucken

Buchpräsentation Samuel und Karoly Mago: Glücksmacher

Veranstaltung 

Titel:
Buchpräsentation Samuel und Karoly Mago: Glücksmacher
Wann:
23.02.2018 20.00 h
Wo:
KunstSozialRaum Brunnenpassage - Wien
Kategorie:
Anderes

Beschreibung

Samuel Mago und Mágó Károly: „GLÜCKSMACHER – E Baxt Romani“


Buchpräsentation: Lesung mit Musik

13 Kurzgeschichten aus der Welt der Roma, geschrieben in Deutsch und Romanes.
Der Kurzgeschichtenband der Brüder Mago handelt vom Glück der Volksgruppe der Roma. Von einem Glück, das für die Protagonisten des Buches, die wie die Autoren selbst dem Volk der Roma angehören, im Mittelpunkt steht und oft über Leben und Tod entscheidet. Im Budapest und Wien der letzten 100 Jahre werden die Geschichten aus der Perspektive der oft verfolgten, größten europäischen Minderheit erzählt. Zwischen magischem Realismus und einer harten Wirklichkeit in Geschichte und Gegenwart wird ein Bild von einer Ethnie gezeichnet, die seit vielen Jahrhunderten Teil der europäischen Gesellschaft ist und die europäische Kultur stark mitgeprägt hat. Ein Bild von Verachtung, von Widerstand und dem Streben nach Gerechtigkeit. Die Texte beruhen überwiegend auf wahren Begebenheiten aus der Familiengeschichte der jungen Autoren.

Samuel Mago, geboren 1996 in Budapest, lebt seit 2000 in Wien und ist als Schriftsteller, Journalist, Künstler und Roma-Aktivist tätig. Er stammt aus einer Roma-familie mit mütterlicherseits jüdischen Wurzeln. 2015 gewann er den exil-jugend-literaturpreis und im Jahr darauf den Roma-Literaturpreis des PEN-Cubs.

Mágó Károly, geboren 1981 in Budapest, arbeitet seit über 15 Jahren als Journalist in Funk, TV und Printmedien in Ungarn. Er lehrte am Center for Independent Journalism in Budapest und setzte sich ehrenamtlich in Roma-Jugendprojekten ein.

In der edition exil haben die Brüder Mago ein literarisches Zuhause gefunden, das die Kultur der Roma seit Jahrzehnten fördert.

Samuel Mago und Mágó Károly: „GLÜCKSMACHER – E Baxt Romani“
edition exil 2017
208 seiten, broschiert, € 14,-
isbn: 978-3-901899-78-2


Eine Veranstaltung der edition exil in Kooperation mit der Brunnenpassage.

Veranstaltungsort

Karte
Ort:
KunstSozialRaum Brunnenpassage
Straße:
Brunnengasse 71/Yppenplatz
PLZ:
1160
Stadt:
Wien
Land:
Land: at