Samstag, 17 Aug 2019

EMail Drucken

Die Darstellung der Roma in Museen und Ausstellungen

Veranstaltung 

Titel:
Die Darstellung der Roma in Museen und Ausstellungen
Wann:
05.04.2014 14.00 h - 18.00 h
Wo:
Offenes Haus Oberwart - Oberwart
Kategorie:
Anderes

Beschreibung

Tagung zum „Internationalen Romatag“ – Internacijonali Romengero Di – 2014

Die Darstellung der Roma in Museen und Ausstellungen

Eine Veranstaltung der VHS der burgenländischen Roma

Teppich knüpfend, Kessel flickend, Hand lesend, Holz schnitzend – so kennen wir die Roma von Fotos oder Gemälden. Das Bild des Zigeuners ist ein fest verankertes Klischee. In Museen und Ausstellungen wird in den letzten Jahren verstärkt versucht, ein anderes Bild von Roma und Sinti zu vermitteln, nämlich eines das den Lebensrealitäten entspricht. Wir wollen kritisch hinterfragen inwieweit das gelingt: wie die Kultur der Roma, die Verfolgung und Ermordung im Nationalsozialismus, die Marginalisierung und die Diskriminierung seit 1945,die sich zusehends verschlechternde Lebenssituation von Roma in vielen EU-Staaten dargestellt werden. Welche Mythen werden weiterhin tradiert? Welche Bilder werden gefestigt? Inwieweit werden Roma selbst in Ausstellungs- und Museumsarbeit miteinbezogen? Wie sehen Roma die Darstellungen und Interpretationen ihrer Geschichte und Lebenswelten? Bei dieser Tagung wollen wir einige Best-practice-Beispiele vorstellen und darüber diskutieren, welche Darstellungskonzepte und -formen funktionieren.

14:00 Uhr:         Begrüßung - Bürgermeister Georg Rosner

14:30 Uhr:         Impulsreferat: Dipl. Museologin Christine Braunersreuther (Fachhochschule Joanneum Graz)

15:00 Uhr:         Kurzreferate & Podiumsdiskussion: Dr. Mag. Gerhard Baumgartner (Historiker)                                                                           

Timea Junghaus MA (Kuratorin Ungarn/Berlin)                                                                           

Andreas Lehner (Kurator)                                                                           

Helge Lindau (Fotograf & Dokumentarfilmer)                                                                           

Frank Reuter (Dokumentations- und Kulturzentrum Deutscher Sinti und Roma)

Veranstaltungsort

Ort:
Offenes Haus Oberwart
Straße:
Lisztgasse 12
PLZ:
7400
Stadt:
Oberwart
Bundesland:
Burgenland
Land:
Land: at